Philosophie

Philosophie

Holz – Natürliche Ästhetik und industrielle Funktionalität

Das engagierte Team der Schreinerei Hummel setzt diesen Leitspruch aufgabenorientiert um. Kombiniert werden die gestalterischen Möglichkeiten des Naturprodukts Holz mit den zeitgemäßen Mitteln, um hochwertige, industrielle Lösungen wirtschaftlich zu realisieren.

Die Bewunderung der Natur für ihre schöpferische Vielfalt zeigt auch Hochachtung vor den natürlichen Ressourcen. So wird die Wärme aus Holzabfall gewonnen und der Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage generiert. Mit dieser neutralen Energiebilanz gilt die Schreinerei Hummel als CO2-freier Betrieb, zeigt Naturverbundenheit und Umweltbewusstsein.

Auf dieser stabilen Wertebasis ist Qualitätsdenken und kundenorientierte Flexibilität eine logische Schlussfolgerung für marktorientiertes Handeln. Anpacken und erfolgreich zum Ergebnis bringen. Das sind die Grundsätze des Handwerks, die Philosophie der Schreinerei Hummel.

Auf dieser stabilen Wertebasis ist Qualitätsdenken und kundenorientierte Flexibilität eine logische Schlussfolgerung für marktorientiertes Handeln. Anpacken und erfolgreich zum Ergebnis bringen. Das sind die Grundsätze des Handwerks, die Philosophie der Schreinerei Hummel.

Holzgestaltung

Die Schreinerei Hummel trägt gerne Verantwortung und ist deshalb auch ein ausbildender Betrieb.

Umweltbewusstsein

Zufuhr zur Häckselanlage

Umweltverträgliche Resteverwertung. So wird abzutransportierender Abfall minimiert: brennbare Reste werden zerkleinert und der Heizung zugeführt.

Wärme aus Abfall

Bestandteil des energieautarken Betriebes ist die Heizungsanlage, in der die zerkleinerten Abfälle mit minimalen Rückständen verbrannt werden. Zusätzliche Feinstaubfilter sorgen für niedrigste Emissionswerte.

Regenerative-Energie

Als einer der ersten Betriebe der Region richtete die Schreinerei Hummel eine Solaranlage ein, um unabhängig von externer Energie arbeiten zu können. Damit wird der Punkt „Unabhängigkeit“ aus der Philosophie erfüllt.