Aktuell
Tour GINKGO 2015
Die Tour GINKGO war erfolgreich in Eningen

18.220 € für chronisch kranke und behinderte Jugendliche

DekorneuheitenAm 27. Juni trafen 107 Radler im Arbachtal ein.
Treppenschrank
Nutzen Sie den Stauraum unter der Treppe
DekorneuheitenPlatz schaffen, wo eigentlich keiner ist.
Gästebett
Zauberbett
DekorneuheitenDas Gästezimmer aus der Wand
Aktuell
Dekorneuheiten 2015 / 2016
DekorneuheitenWir zeigen Ihnen die neuen Farben von der BAU 2015 in München
Aktuell
Design-OberflächenTolle Abschlussfeier mit der Achalmritterschaft
Ein interessanter mittelalterlicher Rahmen gestaltete die Jahresabschlussfeier zu einem unvergesslichen Ereignis
Aktuell
Trend – Möbel mit rustikalen Oberflächen
Rustikale OberflächenDie Entwicklung zur individuellen Gestaltung verstärkt sich.
Aktuell
Einrichtungstrends
EinrichtungstrendsHolzideen von der imm, Cologne

Aktuell


Aufgaben, die Ihnen zusagen werden

Wir suchen ab sofort:
Schreinergesellen m/w, die Aufgaben von der Vorbereitung bis zur Übergabe an den Kunden selbständig abwickeln.
Produktionshelfer m/w, die an modernen Maschinen Einzel- und Serienproduktion betreuen.

Die Schreinerei Hummel ist sowohl Zulieferer für die Industrie als auch kreativer Gestalter für exquisite Unikate.


Schreinergesellen m/w

Die Aufgaben bei der Schreinerei Hummel verteilen sich auf die Bereiche

• Serienfertigung
• Individualfertigung
• Messebaumaterial

Vom Schreiner / Möbeltischler erfordern hier die Aufgaben alle Facetten der Holzbearbeitung. Sie kennen die verschiedenen Bearbeitungsverfahren bis zum Oberflächenfinish. Sie wissen die Werkzeuge optimal einzusetzen und verstehen es, im Team effizient zu arbeiten. Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung und werden alle Stationen ausgiebig kennenlernen, um dann in Eigenverantwortung, selbständig arbeiten zu können.





Produktionshelfer m/w

Ihre Aufgaben sind in der Serienfertigung an den Produktionsmaschinen. Vom Zuschnitt über CNC-Fräsarbeiten vom Kanten-Aufbringen bis zur Montage der Komponenten. Nach einer gründlichen Einarbeitung wissen Sie die Maschinen optimal einzusetzen und so zu betreuen, „dass es richtig rund läuft“.





Vom Schreiner und Produktionshelfer erwarten wir, dass eine Schreiner- oder andere handwerkliche, einschlägige Ausbildung abgeschlossen wurde.

Testen Sie ! Nutzen Sie unser Angebot und kommen Sie, um sich anzusehen, wie Ihr Aufgabenfeld aussieht.


Schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung per Mail an
oder per Post an Schreinerei Traugott Hummel e.K., Arbachtalstraße 12, 72800 Eningen unter Achalm.


Die Tour GINKGO war erfolgreich in Eningen
18.220 € für chronisch kranke und behinderte Jugendliche

Am 27. Juni trafen 107 Radler im Arbachtal ein.

Seit über 20 Jahren ist die Tour GINKGO bundesweit unterwegs für schwerstkranke Kinder und Jugendliche unterwegs. Die gesammelten Spendengelder gehen zu 100% in die Unterstützung von Familien mit chronisch-, schwerst- und krebskranken Kindern. Konkret soll am 27 Juni 2015 das Projekt „Rückenwind für chronisch kranke und behinderte Jugendliche“ finanziert werden.

Viele Unternehmen aus dem Arbachtal nahmen an dieser Aktion teil. Z.B. die Firmen Adelhelm, Berghof, RVM, Hummel, das H3 Büro- und Schulungszentrum sowie Hank + Hirth. Auch La Cantina aus dem H3 Büro- und Schulungszentrum hatte sich beteiligt und für Stärkung sowohl der Radler als auch der Zuschauer gesorgt. Funk und Fernsehen waren anwesend.

Mehr über den außergewöhnlichen Zwischenstopp lesen Sie im Bericht des Reutlinger Generalanzeigers, sobald die Veröffentlichung freigegeben wird.

Mehr zur Tour GINKGO und der Christiane Eichenhofer-Stiftung
» Download PDF



Dekorneuheiten

Integrieren Sie den Raum unter Ihrer Treppe in Ihre Möbellandschaft


So gewinnen Sie Platz!
Ob als Garderobe, als Kleiderschrank oder zur Ablage, wir bauen Ihnen passgerecht die Funktionalitäten ein, die Ihnen das Leben leichter machen.
- Ablagefächer
- Schuhschrankauszug
- Schubkastenführung
- Wandgarderobe
Wir kommen gerne zu Ihnen, messen aus und beraten Sie. Unverbindlich! – Rufen Sie uns an


Dekorneuheiten

Möbel, die sich Ihrem Bedarf anpassen


Komfortabel schlafen
Das Gästebett benötigen Sie nur nachts. Also lassen Sie es tagsüber verschwinden und statt dessen eine Couch erscheinen. So einfach und doch komfortabel können wir von der Schreinerei Hummel Ihren Wohnraum gestalten.
Wir kommen gerne zu Ihnen, messen aus und beraten Sie. Unverbindlich! – Rufen Sie uns an


Dekorneuheiten

Alles aus einem Guss !
Moderne Dekors mit den 100% passenden Kanten lassen Ihre Gestaltungsträume wahr werden.


Auf der BAU in München hat Pfleiderer vom 19. bis zum 24. Januar 2015 seine Dekorneuheiten für die Design-Kollektion vorgestellt. Unter dem Motto "Sehen. Fühlen. Erleben. Trends und Inspirationen." wurde die aus rund 300 Dekoren bestehende Kollektion für 2015 / 2016 um 20 Neuheiten ergänzt. Die Schreinerei Hummel zeigt Ihnen gerne, wie Sie diese Dekors effektvoll einsetzen. Zusammen mit den Kanten des qualifizierten Kantenspezialists Ostermann schaffen Sie damit ein attraktives Arbeits- oder Wohnumfeld.

Neu: 8 Unis und 12 Dekore

"Puristisch-Anregend", "Apart-Fruchtig", "Urwüchsig-Stylisch" oder "Opulent-Kraftvoll", so beschreibt das Pfleiderer Design Team seine Dekorneuheiten. Die Unis bewegen sich von kräftigen Gelbtönen, wie Curcuma und Safran, über harmonische Grüntöne, wie Carambola, Granny Smith und Limette bis hin zu den warmen Brauntönen Antilope, Bison und Kodiak. Die neuen Dekore reichen von hellen Hölzern, darunter topaktuelle Nadelhölzer, wie Pinie Fano Natur und Fichte Alpin Natur, über ruhige Walnuss-Dekore bis hin zum dunklen grob gemaserten Everglade-Dekor. Abgerundet werden die Neuheiten durch den top-aktuellen Dekotrend "Kupfer metallic".

(Foto: Rudolf Ostermann GmbH, Bocholt, Texte nach Rudolf Ostermann GmbH, Bocholt)


Design Dekore

Ein unvergessliches Weihnachtsessen mit Einblick ins mittelalterliche Leben auf der Burg Achalm

Im Schafstall auf der Achalm bereitete das Hotel Achalm unter Herrn Dollinger ein leckeres Festmahl zu. Für den mittelalterlich gehobenen Rahmen
sorgte die Achalmritterschaft Reutlingen e.V.

Holz modern, klassischIm Schafstall, der tatsächlich früher dem Schäfer Hausch als Stall für seine Tiere diente, sorgten mittelalterliche Dekoration und die Anwesenheit des Ritters sowie der Musikanten für eine sehr authentische Stimmung. Nach der Begrüßungszeremonie im Freien mit Fackeln, Musik und Glühwein gab es eine traditionelle Waschung der Hände. Stilecht in Rosenwasser. Bei den Ausführungen vom Ritter Frank und Frei zu Reutlingen wurde der Namensursprung der Achalm erkärt. Zurückzuführen ist er auf die Ach, die dort ihre Quelle hatte.

Weitere Einlagen mittelalterlicher Musik begleiteten uns. Besonders interessant war der Vortrag der Ritters Frank und Frei zu Reutlingen mit der virtuellen Burgführung, Erzählungen und typisch mittelalterlichen Witzen. – Die gesamte Belegschaft der Schreinerei Hummel war anwesend und bestätigte mit dem entsprechenden Applaus, dass es sich um eine Rundum gelungen Weihnachtsfeier gehandelt hat. – Wir möchten uns an dieser Stelle bei dem Team der Schreinerei Hummel noch einmal für den Einsatz im arbeitsreichen Jahr bedanken. Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch
Design Dekore

Schicke Design-Dekore erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten im Innenausbau

Speziell für den raffinierten Innenausbau und den exklusiven Laden- und Messebau erweitert die Rudolf Ostermann GmbH in Bocholt ihr Sortiment um trendige Design-Dekore der Firma Sibu aus Österreich. (Foto: Garant Küche über Rudolf Ostermann GmbH, Bocholt)

Das Programm bietet 17 Varianten, die ab Lager verfügbar sind und so von der Schreinerei Hummel schnell verbaut werden können.

Zur Auswahl stehen klassische Lederoptiken in diversen Farbtönen, moderne Leguan- oder Krokoleder-Optiken in schicken Akzentfarben, wie Weiß, Silber oder Gold und futuristisch anmutende wellenförmige Motiontwo Dekore.

Mit freundlicher Genehmigung der Rudolf Ostermann GmbH, 46395 Bocholt,
www.ostermann.eu


Trends

Trend – Möbel mit rustikalen Oberflächen

BM berichtet, dass sich die Entwicklung zu individuellen Gestaltungen verstärkt. Authentizität mit dem Benutzer ist das Ziel. Was passt langfristig zu mir? Das Ergebnis der Suche ist für viele hochwertiges und zeitloses Design.

Wohntrends: Nachhaltig, ressourcenschonend, aber auch witzig, einzigartig und l(i)ebenswert


Wir wollen alles - außer Standard


Verschiedene gesellschaftliche Strömungen und persönliche, sehr individuelle Bedürfnisse bestimmen unsere Wohnungseinrichtung und schaffen ein äußerst vielfältiges Design, das vor allen Dingen eines muss: authentisch zu seinem Benutzer passen und genauso einzigartig sein.


Die wirtschaftliche Situation der letzten Jahre hat den Konsumenten vorsichtiger und sparsamer gemacht. Dabei fällt der Verzicht auf den gewohnten Luxus schwer. Da die finanzielle Beschränkung jedoch den Alltag vieler Käufer bestimmt, werden weniger Möbel erworben, dafür diese Investition aber besser überdacht. Es wird mehr in Qualität investiert und der Anspruch wächst – hochwertiges und zeitloses Design ist gefragt. Man sucht die Werterhaltung des Möbels.

Das Wohnen und die Gestaltung des Eigenheimes nehmen weiterhin an Bedeutung zu, denn unser Zuhause wird mehr und mehr als wichtigster Erholungsort erkannt. Die Ursache liegt darin, dass neue Medien und Technologien unsere Arbeitswelt zunehmend beschleunigen. Hier stoßen immer mehr Menschen an ihre körperlichen und seelischen Grenzen. Die Suche nach Ruhe, Einfachheit und Entspannung beeinflusst deshalb maßgeblich die aktuelle Gestaltung und damit unser Wohnumfeld.

Das "In-der-Natur-Sein" ist einer der für den Menschen bedeutendsten Entspannungsfaktoren und damit wird weiterhin der fließende Übergang zwischen Innen und Außen im Wohnraum eine große Bedeutung haben: Fensterflächen vergrößern sich, die Terrasse erweitert den Wohnraum und Möbel entstehen, die man innen außen benutzen kann.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Chefredakteurs der BM, Manfred Maier
www.bm-online.de


Holz modern, klassisch

Holz modern und klassisch

Auf der LivingInteriors zeigten Aussteller bei der Koelnmesse neue Möbel-Trends. Neben der Tendenz, rein rustikal zu designen, wurden verschiedene Kreationen gezeigt, die Stile ästhetisch kombinieren. So lässt sich zum Beispiel die Technik funktionell
in reizvollem Naturambiente integrieren.

Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch
Die Integration von Regalen in die Raumgestaltung wird mit weichen Formen noch weiter ausgebaut. Hier bestätigt die geschwungene Linieführung, dass Holz allen Raumgegebenheiten und allen Ansprüchen passende Lösungen anbieten kann.

Holz modern, klassisch Holz modern, klassisch Im Detail wird deutlich, wie stark die natürliche Eleganz einer Maserung Akzente setzt.

(Fotos aus Archiv und mit Einverständnis der Koelnmesse, aufgenommen an den Ständen Wöstmann und Pure Village)